sprechen

neues sprecherdemo 2016 jetzt online!
hier entlang zum reinhören!

Stimmeigenschaft:
sehr variabel, warm, mittel bis tief, vertrauenswürdig, sinnlich, einfühlsam, freundlich, dynamisch, poetisch, sexy, verrückt, schrill, streng.

Referenzen als Sprecherin (Auswahl):
2015 Hörbuch “Deutschland im Blaulicht” von Tania Kambouri erschienen bei randomhouse
2012 Hörspiel Eine Stunde Aufenthalt (Regie: Joachim Kunzendorf)
2011 Hörspiel Alina Fox | Das Manuskript von Sarteano (Regie: Oliver Wenzlaff)

seit 2013 Synchron Ensemblesprechen (diverse Studios)
Aktuell – Kino: Unterwegs mit Jaqueline (Regie: Astrid Kollex), Joker (Regie: Oliver Böttcher)
In Produktion – Kino: Der Landarzt (Regie: Detlef Klein)

seit 2013 diverse Hörbucheinsprachen bei der Norddeutschen Blindenhörbücherei Hamburg (u.a. diverse Ostfriesenkrimis v.Klaus-Peter Wolf, Das Verschwiegene v. Linn Ullmann, diverse Susanne Fröhlich-und Ildiko v.Kürty-Bücher, Das Erbe der Pilgerin v. Ricarda Jordan, Amon-Mein Großvater hätte mich erschossen v.Jennifer Teege, Über die Ozeane v. Mojib Latif, Für immer Schwestern v. Herrad Schenk, Reckless v. Cornelia Funke, An der Arche um Acht v. Ulrich Hub, Endgültig v. Andreas Pflüger)

seit 2001 deutschsprachige Voice Over/Live-Einsprache bei internationalen Kinder-und Jugendfilmfestivals (Michel, Mo&Friese, LSF family shorts)

Szenische Literaturlesungen für diverse Auftraggeber (zB. Konrad-Adenauer-Stiftung und Wolfgang-Borchert-Gesellschaft) sowie regelmässig im Hamburger Kulturleben zu sehen und zu hören (u.a.Logensaal Hamburger Kammerspiele, Hauptkirche St. Katharinen, Lange Nacht der Museen, Lange Nacht der Kirchen,Tag des Denkmals, Hamburger Märchentage).

Herzensprojekt: Mein Herz – Keinem!? Ein Else Lasker-SchülerAbend!
Lesung:Marion Gretchen Schmitz, Klavier & Komposition: Volker Struß, Bratsche: Heike Schrievers